Sportstätte wieder für Wassersportler geöffnet

Die Sonne steigt höher und wir Kanuten haben mit dem Arbeitseinsatz am 19.03.2022 die Voraussetzungen dafür geschaffen, dass Wassersportler wieder bei uns ihre Zelte aufschlagen können.
Wir bitten unsere Gäste, sich über die jeweils aktuellen Corona-Eindämmungsregeln selbständig zu informieren.

Es wird um Voranmeldungen per Mail mindestens 48 Stunden vor Anreise gebeten.

Termineinschränkungen in gesondertem Post bitte unbedingt beachten.
Wassersportler, die mit PKW oder anderweitig auf dem Landweg anreisen, bitten wir um eine Anreise innerhalb des Zeitfensters 16:00 – 19:00 Uhr.
Wir freuen uns auf eine schöne Paddelsaison und auf interessante Begegnungen mit unseren Gästen.

Einschränkung der Übernachtungsmöglichkeiten - BITTE BEACHTEN

Liebe Kanutinnen und Kanuten,
bitte beachtet nachfolgend aufgeführte Einschränkungen.

An folgenden Tagen/Wochenenden ist keine Übernachtung möglich:

  • 13.05.22 - 15.05.22
  • 25.06.22 - 26.06.22
  • 15.07.22 - 17.07.22

Vielen Dank für Eure Beachtung und Euer freundliches Verständnis.

 

Umfrage des Verkehrministeriums zu Bootsumsetzanlagen

Hier der Link zur Umfrage.

Gefragt wird nach einer Verbesserung und Bereitstellung der Anlagen an Bundeswasserstraßen.
Das Ministerium erwartet detaillierte Angaben für die weiteren "Bedarfe", d. h. Angaben zu Wasserstrasse, Ort von Schleuse, Wehr usw.

Je mehr dort teilnehmen, um so besser, meine ich.

 

Mittelelbefahrt 2022 - ABSAGE -

Liebe Sportfreunde,
viele von Euch warten sicherlich schon auf unsere Mail mit der Ausschreibung zur Mittelelbefahrt Anfang März 2022.
Nach Diskussion und Abwägung haben wir uns letztendlich dazu entschlossen, die Fahrt auch in diesem Jahr nicht durchzuführen.

Wir wissen, dass es viele unterschiedliche Meinungen und Positionen zum Thema Umgang mit der Pandemie und Durchführung von Veranstaltungen gibt.
Eine verantwortungsbewusste Abwägung des Pro und Contra lässt aber nach unserer Meinung keine andere Entscheidung zu.

Wir hoffen auf Euer Verständnis und freuen uns darauf, Euch bald auf dem Wasser wieder zu sehen.

Sportliche Grüße aus Wittenberg!

Off topic: Spass beiseite ...

Dieser Tage wurde in den Medien von einer Cyberattacke auf ukrainische Server berichtet.
Wer nun denkt: einen kleinen Sportverein aus Wittenberg trifft das nicht - weit gefehlt.
Hier ein bespielhafter Screenshot vom Januar 2022:

cyber_attac